Presse

Unsere Pressemitteilungen

Fit im Ehrenamt
Programm 2016 Lernpaten-Akademie München liegt vor

Die Lernpaten-Akademie bietet Münchnerinnen und Münchnern, die ehrenamtlich in der Lernförderung aktiv sind, kostenfreie Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten an. Ab sofort sind Anmeldungen für das Programm 2016 möglich. Von Pädagogik über Deutsch und Mathematik bis hin zu interkulturellen Fragen – wer unentgeltlich als Lern-, Lese- oder Sprachpate aktiv ist, kann sich hier vielfältige Anregungen und Tipps holen. Die Lernpaten-Akademie München ist ein Kooperationsprojekt der Freiwilligen-Agentur Tatendrang mit dem Pädagogischen Institut München. Finanziert wird das Angebot durch eine Spende der Giesecke & Devrient Stiftung.

Weitere Informationen:
Ute Bujara, Renate Volk
Freiwilligen-Agentur Tatendrang München
Telefon: 089 45 22 411-0
tatendrang@freiwilligenagentur.de
www.tatendrang.de/projekte/lernpaten-akademie

Start der Lernpaten-Akademie
Neues Weiterbildungsangebot für Freiwillige im schulischen Bereich

Am 25. Februar 2015 startet die „Lernpaten-Akademie-München“ offiziell im Rahmen einer Auftaktveranstaltung im Pädagogischen Institut München, Herrnstraße 19. Das kostenfreie Weiterbildungsangebot richtet sich an Ehrenamtliche im schulischen Bereich und will diesen die notwendigen pädagogischen wie fachlichen Kompetenzen vermitteln. Das Projekt wurde gemeinsam vom Pädagogischen Institut und der Freiwilligen-Agentur Tatendrang initiiert. Die Finanzierung ermöglichte eine Spende der Giesecke & Devrient-Stiftung München.

Die verschiedenen Kursbausteine, zu denen unter anderem ein eintägiges Basisseminar „Grundlagen achtungsvoller Pädagogik“ gehört, sollen den Freiwilligen fachliche wie pädagogische Basisqualifikationen vermitteln und ihnen Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch bieten. Das Pädagogische Institut München und die Freiwilligen-Agentur Tatendrang wollen mit ihrer Initiative darauf hinweisen, wie wichtig die gute Betreuung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen ist. Deshalb widmet sich ein Baustein auch dem Thema „Strategisches Freiwilligenmanagement an Schulen“.
„Aus der Zusammenarbeit mit den über 360 Freiwilligen in unserem Projekt LESEZEICHEN wissen wir, wie wichtig es ist, die Patinnen und Paten fachlich wie persönlich zu begleiten.“ Dies berichten Ute Bujara und Renate Volk, Leiterinnen von Tatendrang. „Freiwillige, die qualifiziert und motiviert sind, können im Schulalltag für die Kinder und für sich selbst noch mehr bewirken. Außerdem sind Weiterbildungen ein Zeichen der Wertschätzung von ehrenamtlichem Engagement.“

Weitere Informationen:
Ute Bujara, Renate Volk
Freiwilligen-Agentur Tatendrang München
Telefon: 089 45 22 411-0
tatendrang@freiwilligenagentur.de
www.tatendrang.de/projekte/lernpaten-akademie

Die »Lernpaten-Akademie München« ist ein Weiterbildungsangebot für Freiwillige im Bereich der Lernförderung für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützen wir Hauptamtliche an Münchner Schulen bei der Einbindung von Freiwilligen in schulische Abläufe.

Anfang 2015 wurde die »Lernpaten-Akademie München« vom Pädagogischen Institut München und der Frei­willigen-Agentur Tatendrang, unterstützt von der Giesecke & Devrient Stiftung München, ins Leben gerufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.