Veranstaltung

Supervision und Coaching für Freiwillige

Termin

08.10.2020
17:00 - 18:30 Uhr

Anmeldeschluss

24.09.2020

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut Herrnstraße 19 80539 München

Inhalt

Ein Ehrenamt soll Freude machen und für alle Beteiligten als sinnvoll erlebt werden. Dies ist jedoch nicht immer der Fall: unklare Rollenverteilungen oder Aufgaben, belastende Erfahrungen bzw. Erlebnisse oder konflikthafte Situationen können dazu führen, dass Freiwillige an ihre fachlichen wie psychischen Grenzen geraten. Im Rahmen einer Gruppe aus Gleichgesinnten können Ehrenamtliche mit fachlicher Begleitung ihre Sichtweisen austauschen, problematische Situationen reflektieren und gemeinsam Lösungsansätze besprechen. Ziel des Coaching-Angebots ist, die eigenen Grenzen und Handlungsmöglichkeiten im Ehrenamt wieder in Balance zu bringen und die Freude am Engagement zu stärken.

Referentin: Frau Becker

Anmeldung

Anmeldungen bitte direkt über das Bildungsportal des Pädagogischen Instituts – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement unter nachstehendem Link:

WSA901 – Fit im Ehrenamt: Supervision und Coaching von Freiwilligen

Oder direkt per mail an die Lernpaten-Akademie

Ansprechpartnerin:

Anja Holzgreve

lernpatenakademie@tatendrang.de

089 45224110

Die »Lernpaten-Akademie München« ist ein Weiterbildungsangebot für Freiwillige im Bereich der Lernförderung für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützen wir Hauptamtliche an Münchner Schulen bei der Einbindung von Freiwilligen in schulische Abläufe.

Anfang 2015 wurde die »Lernpaten-Akademie München« vom Pädagogischen Institut München und der Frei­willigen-Agentur Tatendrang, unterstützt von der Giesecke & Devrient Stiftung München, ins Leben gerufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.