Veranstaltungen

Stärken erkennen und Ressourcen nutzen

Termin

09.04.2019
9:00– 16:30 Uhr

Anmeldeschluss

09.03.2019

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut
Herrnstraße 19
80539 München

Buchungs-Nr.

75-OC0.05

Inhalt

Ehrenamtliches Engagement in der Schule dient auch dazu, Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, bestimmte Defizite auszugleichen oder aufzuholen. Der Blick auf das, was die Schüler an Talenten und Kompetenzen mitbringen, stärkt ihr Selbstvertrauen und ermutigt sie, Herausforderungen selbst zu meistern. Diese Weiterbildung zeigt Ihnen, wie Sie sich als „Schatzsucher_in“ in Ihrem Ehrenamt betätigen können. Wie realisiere und fördere ich Stärken und Kompetenzen bei Kindern und Jugendlichen in der Eins-zu-Eins-Betreuung?

Referentinnen: Christina Bayer, Susanne Loibl

Anmeldung

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Ihre Adresse (*)


Ihr Geburtsdatum (*)

Ihre Telefonnummer (*)

Wo engagieren Sie sich momentan? (*)

Bitte schreiben Sie die unterhalb dargestellten Zeichen in das folgende Text-Feld, bevor Sie die Anmeldung absenden. (*)
captcha

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Die »Lernpaten-Akademie München« ist ein Weiterbildungsangebot für Freiwillige im Bereich der Lernförderung für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützen wir Hauptamtliche an Münchner Schulen bei der Einbindung von Freiwilligen in schulische Abläufe.

Anfang 2015 wurde die »Lernpaten-Akademie München« vom Pädagogischen Institut München und der Frei­willigen-Agentur Tatendrang, unterstützt von der Giesecke & Devrient Stiftung München, ins Leben gerufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.