Veranstaltungen

ABC- wie funktioniert kreative Lese- und Sprachförderung mittels Literatur? (Präsenz)

(online)

Termin

Montag, 15.05.2023
10:00– 13:00 Uhr

Anmeldeschluss

08.05.2023

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut
Herrnstr. 19
80539 München

Inhalt

Dieser Workshop vermittelt spielerische Zugänge zu aktueller, ausgewählter und erprobter Kinderliteratur unter besonderer Einbeziehung des ABCs. Sie als Teilnehmer*innen lernen neue Bücher und Methoden kennen und erproben das Alphabet zuhause als Sortierungssystem, als Anregung für Sprach- und Wortspiele und in seinem weiterführenden Potenzial im Sinne einer kreativen Lese- und Sprachförderung im Rahmen Ihres ehrenamtlichen Engagements als Lernpat*innen.

Referentinnen: Jule Pfeiffer-Spiekermann und Kathrin Seewald

Kursbuchung

Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich zum Kurs an:

    Ihr Vor- und Nachname (*)

    Ihre E-Mail-Adresse (*)

    Ihre Anschrift (*)


    Ihre Telefonnummer (*)

    Ihr Geburtsdatum (*)

    Wo engagieren Sie sich? (*)

    Ihre Mitteilung

    * Pflichtfelder

    Die Lernpaten-Akademie bietet Weiterbildungen für Freiwillige an, die sich in der Lernförderung oder in einer Lernpatenschaft ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche engagieren. Das Kursprogramm wird gemeinsam mit dem Pädagogischen Institut München geplant und durchgeführt.

    2015 wurde die Lernpaten-Akademie von der Freiwilligen-Agentur TATENDRANG in Kooperation mit dem Pädagogischen Institut München ins Leben gerufen. Die Giesecke+Devrient Stiftung München finanziert das Projekt.