Veranstaltungen

ABC- wie funktioniert kreative Lese- und Sprachförderung mittels Literatur? (Präsenz)

(online)

Termin

Montag, 04.07.2022
09:00– 12:00 Uhr

Anmeldeschluss

28.06.2022

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut München
Herrnstr. 19
80539 München

Inhalt

Dieser Workshop vermittelt spielerische Zugänge zu aktueller, ausgewählter und erprobter Kinderliteratur unter besonderer Einbeziehung des ABCs. Sie als Teilnehmer*innen lernen neue Bücher und Methoden kennen und erproben das Alphabet zuhause als Sortierungssystem, als Anregung für Sprach- und Wortspiele und in seinem weiterführenden Potenzial im Sinne einer kreativen Lese- und Sprachförderung im Rahmen Ihres ehrenamtlichen Engagements als Lernpat*innen.

Referentinnen: Jule Pfeiffer-Spiekermann und Kathrin Seewald

Anmeldung

Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung über die jeweils gültigen Corona-Vorschriften des Pädagogisches Institutes unter:
PI Corona Aktuelle Informationen

Anmeldungen bitte direkt über das Bildungsportal des Pädagogischen Instituts – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement

Oder direkt per mail lernpatenakademie@tatendrang.de an die Lernpaten-Akademie.

Ansprechpartnerin:

Sarah Schlei

089 45224110

Die »Lernpaten-Akademie München« ist ein Weiterbildungsangebot für Freiwillige im Bereich der Lernförderung für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützen wir Hauptamtliche an Münchner Schulen bei der Einbindung von Freiwilligen in schulische Abläufe.

Anfang 2015 wurde die »Lernpaten-Akademie München« vom Pädagogischen Institut München und der Frei­willigen-Agentur Tatendrang, unterstützt von der Giesecke+Devrient Stiftung München, ins Leben gerufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.