Veranstaltungen

Fehlerteufel und Null-Bock besiegen

Strategien und praktische Tipps für Freiwillige, die Jugendliche der Klassen 7 bis 10 im Fach Deutsch unterstützen

Termin

08.11.2019
14:30– 17:30 Uhr

Anmeldeschluss

08.10.2019

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut
Herrnstraße 19
80539 München

Buchungs-Nr.

75-OC0.13

Inhalt

Deutsch ist eine schwere Sprache – das beklagen viele Menschen, die unsere Sprache neu erlernen. In der deutschen Orthografie und Grammatik wimmelt es von Fallstricken aller Art, eine Herausforderung auch für uns Muttersprachler. In diesem Seminar werfen wir einen Blick auf die besondere Entwicklungsphase der Pubertät und erarbeiten gemeinsam, wie wir uns als Mentorinnen und Mentoren die Stärken dieser Phase zunutze machen können. Ein weiterer Aspekt ist das Thema „Lernen lernen“. Zu den Bereichen Rechtschreibung, Grammatik, Lesen und Textbearbeitung erhalten Sie vielfältige Praxis-Tipps und Übungsmaterialien, die Jugendlichen mehr Sicherheit und damit auch mehr Spaß und Erfolg im Fach Deutsch bringen können.

Referentin: Doris Nathrath

Anmeldung

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Ihre Adresse (*)


Ihr Geburtsdatum (*)

Ihre Telefonnummer (*)

Wo engagieren Sie sich momentan? (*)

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Die »Lernpaten-Akademie München« ist ein Weiterbildungsangebot für Freiwillige im Bereich der Lernförderung für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützen wir Hauptamtliche an Münchner Schulen bei der Einbindung von Freiwilligen in schulische Abläufe.

Anfang 2015 wurde die »Lernpaten-Akademie München« vom Pädagogischen Institut München und der Frei­willigen-Agentur Tatendrang, unterstützt von der Giesecke & Devrient Stiftung München, ins Leben gerufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.