Veranstaltungen

Einen Blick riskieren – Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen Kulturen

Termin

04.06.2019
9:00– 16:00 Uhr

Anmeldeschluss

15.05.2019

Veranstaltungsort

Pädagogisches Institut
Herrnstraße 19
80539 München

Buchungs-Nr.

75-OC0.09

Inhalt

Aufbauend auf Ihren unterschiedlichen Erfahrungen werden wir in diesem Seminar neue Wahrnehmungen, Sichtweisen und Deutungen erproben. Wir beschäftigen uns mithilfe vielfältiger Methoden und theoretischer Impulse mit dem Begriff „Kultur“. Dabei lernen Sie Ihre eigenen kulturellen Prägungen besser kennen und hinterfragen, wie diese Ihr Verhalten beeinflussen können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, wie Sie in interkulturellen Situationen „Fettnäpfchen“ vermeiden und erhalten so mehr Sicherheit im Umgang mit den Menschen, für die Sie sich engagieren.

Anmeldung

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Ihre Adresse (*)


Ihr Geburtsdatum (*)

Ihre Telefonnummer (*)

Wo engagieren Sie sich momentan? (*)

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Die »Lernpaten-Akademie München« ist ein Weiterbildungsangebot für Freiwillige im Bereich der Lernförderung für Kinder und Jugendliche. Außerdem unterstützen wir Hauptamtliche an Münchner Schulen bei der Einbindung von Freiwilligen in schulische Abläufe.

Anfang 2015 wurde die »Lernpaten-Akademie München« vom Pädagogischen Institut München und der Frei­willigen-Agentur Tatendrang, unterstützt von der Giesecke & Devrient Stiftung München, ins Leben gerufen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.